≡ Menü

Warum Deine Gründe nur Ausreden sind (und was Du dagegen tun kannst)

Mein beliebter, kostenloser MehrNährung-Ratgeber: hier erhältst Du ihn >>>

kopfsache-kohlenhydrate tabelle

Wo alles beginnt

Dieser Artikel hat nur indirekt mit Abnehmen zu tun. Die hierin enthaltene Botschaft ist nichts weniger als der Schlüssel zu all Deinen Zielen, also auch Abnehmen. [Lesezeit: ca 9 min, inkl. Video]

Du kannst es, wenn Du es willst

Der Motivationstrainer Jim Rohn hat einmal gesagt: 

Philosophy drives attitude. Attitude drives actions. Actions drive results. Results drive lifestyles.

Oder zu Deutsch:

Die Lebenseinstellung bestimmt die Gesinnung. Die Gesinnung bestimmt die Handlungen. Die Handlungen bestimmen die Ergebnisse. Die Ergebnisse bestimmen den Lebensstil.

Anders herum gesagt heißt das also:

Wenn Dir Dein Lebensstil nicht gefällt, dann solltest Du mal einen Blick auf Deine Ergebnisse werfen. Wenn Dir die Ergebnisse nicht gefallen, wirf mal einen Blick auf Deine Handlungen. Wenn Dir die Handlungen nicht gefallen, wirf einen Blick auf Deine Gesinnung. Wenn Dir Deine Gesinnung nicht gefällt, wirf einen Blick auf Deine Lebenseinstellung.

In diesem einen Satz befindet sich somit eine Schritt-für-Schritt Anleitung, um sein eigenes Leben auf die Reihe zu bekommen und (endlich wieder) Herrscher über sich selbst zu werden. Und Herrscher über sich selbst zu werden heißt: Schluss mit den Ausreden!


2 in 1: tolles Rezeptbuch + wertvoller Ernährungsratgeber:

Die "Bibel der Abnehmrezepte" >>>

Die üblichen Ausreden


„Aber,… ich habe 3 Kinder und bin voll berufstätig!“    —    Ausrede!

„Aber,… ich weiß nicht, von wo ich anfangen soll!“    —    Ausrede!

„Aber,… ich habe keine Unterstützung aus meinem Umfeld!“    —    Ausrede!

„Aber,… die Lebensmittelindustrie ist schuld!“    —    Ausrede! 

„Aber,… [hier Deine Gründe anführen]!“    —    die Mutter aller Ausreden!

Für alle diese Ausreden, denn genau das sind sie in 99,999999% der Fälle, gibt es unzählige Beispiele von Menschen, die es trotzdem geschafft haben. Man muss oftmals gar nicht so lange im www suchen und man findet entsprechende Geschichten von Menschen, die es trotz Familie, trotz Veranlagung, trotz Umfeld, trotz [hier wieder Deinen Standardgrund einsetzen] geschafft haben. Lerne von diesen Menschen und Du wirst sehen, dass das, was Du bisher als das große Hinderniss angesehen hast, leider nur eine Ausrede war.

Du glaubst mir nicht? Bevor Du jetzt beleidigt diese Seite verlässt weil Du Dich angegriffen oder missverstanden fühlst, nimm Dir die weniger als 5 Minuten Zeit, um das folgende Video anzusehen. Die Geschichte von Arthur Boorman, die in gewisser Weise auch mit Abnehmen zu tun hat, wird auch Dich erkennen lassen: meine Hindernisse sind nichts weiter als Ausreden. (Anmerkung: wenn Dein Englisch recht gut ist, verwende direkt dieses Video, falls nicht, so findest Du nachfolgend einen Link mit deutschem Untertitel)

 

Glaubst Du nach Ansehen des Videos immer noch, dass Deine 20, 30, oder 40 kg Übergewicht etwas ist, das nicht schaffbar ist?

David Altmann_kohlenhydrate tabelleDer Autor, David Altmann, glaubt fest an das Potential das in uns allen schlummert – und leider bei den meisten Menschen ein Leben lang nicht zum Vorschein kommt.

.
.