≡ Menü

Kohlenhydrate Tabelle Hülsenfrüchte

Hüselfrüchte Kohlenhydrate

Diese Hülsenfrüchte Liste bietet Dir eine umfangreiche Tabelle mit verschiedenen Hülsenfrüchten und ihrem durchschnittlichen Kohlenhydratgehalt pro 100 Gramm. Dabei ist zu beachten, dass es sich bei Hülsenfrüchten meist um komplexe Kohlenhydrate handelt. Also gute Kohlenhydrate für den Darm, die wir möglichst täglich verzehren sollten. (Auf der Suche nach Kohlenhydrate Tabelle Nüsse?)

Übrigens: Unter der Kohlenhydrate Tabelle kannst Du Dir noch kostenlos eine ausführliche Kohlenhydrate-Tabelle als PDF herunterladen!

HülsenfruchtKohlenhydrate (g)
Kichererbsen27.4
Linsen60.1
Kidneybohnen22.8
Schwarze Bohnen22.6
Sojabohnen30.2
Grüne Bohnen6.6
Erbsen14.5
Mungbohnen62.6
Gelbe Spalterbsen60.3
Adzukibohnen62.7
Pintobohnen21.4
Kuhbohnen53.0
Schwarzaugenbohnen26.0
Limabohnen15.5
Cranberrybohnen36.0
Borlottibohnen63.0
Feuerbohnen63.0
Weiße Bohnen22.0
Lupinen13.0
Azukibohnen62.0
Tellerlinsen60.1
Kichererbsen27.4
Kidneybohnen22.8
Schwarze Bohnen22.6
Sojabohnen30.2
Grüne Bohnen6.6
Erbsen14.5
Mungbohnen62.6
Gelbe Spalterbsen60.3
Adzukibohnen62.7
Pintobohnen21.4
Kuhbohnen53.0
Schwarzaugenbohnen26.0
Limabohnen15.5
Cranberrybohnen36.0
Borlottibohnen63.0
Feuerbohnen63.0
Weiße Bohnen22.0
Lupinen13.0

Bitte beachten, dass dies Durchschnittswerte sind und der genaue Kohlenhydratgehalt je nach Sorte und Zubereitungsmethode der Hülsenfrüchte variieren kann. Es ist immer ratsam, sich auf spezifische Nährwerttabellen oder die Angaben auf der Verpackung von Hülsenfruchtprodukten zu beziehen, um genaue Informationen zu erhalten.

ausführliche Kohlenhydrate Tabelle zum Ausdrucken (PDF)

Du willst eine ausführliche Kohlenhydrate Tabelle zum Ausdrucken? Hier findest Du eine solche. Lade sie hier herunter (anklicken des Bildes unten öffnet die Tabelle in einem neuen Fenster, damit Du sie Dir als PDF-Datei herunterladen kannst):

FAQ – Fragen und Antworten

Wie viele Kohlenhydrate haben Hülsenfrüchte?

Das kann man pauschal nicht sagen, denn verschiedene Hülsenfrüchte haben unterschiedlich viele Kohlenhydrate. Prinzipiell lässt sich aber sagen, dass Hülsenfrüchte durchaus viele Kohlenhydrate haben.

Helfen Hülsenfrüchte beim Abnehmen?

Vorausgesetzt, dass Dir Hülsenfrüchte keine Probleme im Darm verursachen, sind Hülsenfrüchte i.d.R. tatsächlich sehr gut beim Abnehmen. Sie enthalten u.a. viel Protein bzw. Eiweiß, was sie zu einem Sattmacher machen. Hülsenfrüchte sollten aber nicht den Großteil einer nachhaltigen Ernährung ausmachen, sondern verschiedenstes Gemüse.

Wie kann ich Hülsenfrüchte sinnvoll zum Abnehmen einsetzen?

Mittlerweile gibt es viele Nudelsorten, die aus Hülsenfrüchten hergestellt werden, z.B. aus Linsen oder Kichererbsen. Kohlenhydratquellen aus Kichererbsen und Linsen sind auf jeden Fall eine interessante Alternative zu normalen Nudeln. Vor allem zum Abnehmen. Wie auch bei normalen Nudeln kommt der Geschmack bei Nudeln aus Hülsenfrüchten von einer netten Soße.

Warum sind Nudeln aus Hülsenfrüchten besser als normale Nudeln?

Man sollte normale Nudeln nicht an sich verteufeln, v.a. wenn diese aus Vollkorn sind. Nudeln aus Hülsenfrüchten sind geschmacklich genauso neutral wie normale Nudeln. Die Soße macht den Unterschied. Nudeln aus Hülsenfrüchten wie Kichererbsen sind u.a. allerdings sehr reich in Protein – was länger satt hält. Zusätzlich halten sie den Blutzuckerspiegel stabil, wodurch die Fettverbrennung optimal arbeiten kann. Zuletzt sind Hülsenfrüchte unverzichtbar für die Darmgesundheit.

Haben Kidneybohnen Kohlenhydrate?

Haben Kidneybohnen Kohlenhydrate?

Eine Frage, die mir immer wieder gestellt wird, lautet „Haben Kidneybohnen Kohlenhydrate?“. Deswegen gehe ich hier darauf kurz gesondert ein.

Die kurze Antwort lautet:

Ja, auch Kidneybohnen enthalten Kohlenhydrate. 

Nährwertangaben von Kidneybohnen

Kidneybohnen sind eine ausgezeichnete Quelle für pflanzliche Proteine und Ballaststoffe. Hier sind die detaillierten Nährwertangaben für 100 Gramm gekochte Kidneybohnen:

  • Kalorien: ca. 127 kcal
  • Kohlenhydrate: ca. 23 g
  • Ballaststoffe: ca. 7 g
  • Protein: ca. 9 g
  • Fett: ca. 0,5 g

Kidneybohnen enthalten auch wichtige Vitamine und Mineralstoffe wie Eisen, Magnesium und Vitamin B6.

Vergleich Kidneybohnen mit anderen Hülsenfrüchten

Im Vergleich zu anderen Hülsenfrüchten haben Kidneybohnen einen moderaten Kohlenhydratgehalt. Hier ein kurzer Überblick:

  • Linsen: ca. 20 g Kohlenhydrate pro 100 g
  • Kichererbsen: ca. 27 g Kohlenhydrate pro 100 g
  • Schwarze Bohnen: ca. 21 g Kohlenhydrate pro 100 g

Bitte beachte, dass ganz genaue Angaben nicht möglich sind, weil diese von unterschiedlichen Faktoren abhängt. Die Angaben sind also Näherungswerte.

Fazit zu Kidneybohnen und Kohlenhydraten

Kidneybohnen sind nicht nur eine Quelle für sogenannte gute Kohlenhydrate, sondern auch reich an Proteinen, Ballaststoffen und wichtigen Mikronährstoffen. Sie eignen sich hervorragend für eine ausgewogene Ernährung und bieten zahlreiche gesundheitliche Vorteile.

Für weitere Informationen zu den Nährwertangaben von Hülsenfrüchten ziehe bitte meine Kohlenhydrate Tabelle für Hülsenfrüchte weiter oben zu Rate.

Interessiert an leckeren, einfach zu kochenden Low Carb Rezepten?

Dann empfehle ich Dir, einen Blick in die "Bibel der Abnehmrezepte" zu werfen. Hier zum aktuellen Aktionspreis


Für weitere Informationen zum Inhalt klicke auf das Bild unten:

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Gesunde Kohlenhydratquellen

Es wird häufig gefragt, ob Kohlenhydrate gut oder schlecht für den Körper sind. Die Frage ist jedoch falsch gestellt. Es kommt auf die richtigen Kohlenhydratquellen an. Obst, Gemüse und Hülsenfrüchte sollten möglichst täglich gegessen werden.

Leider gelingt vielen das im hektischen Alltag nicht. Den täglichen Nährstoffbedarf kann man jedoch sehr leicht mit einem Green Shake unterstützen. Green Shake? Das bedeutet viel Gemüse kaufen, schnippeln und shaken. Das haben wir früher tatsächlich genau so gemacht, jedoch schnell die Lust daran verloren, obwohl es uns eigentlich gutgetan hat. Aber es muss eben routiniert in den Alltag passen.

Wir sind vor einigen Jahren auf folgendes Greens-Pulver aufmerksam geworden, mit dem man einen Shake in wenigen Sekunden zubereitet und damit 75 wertvolle Inhaltsstoffe aufnimmt:

*Werbung


Tatsächlich kann man diesen Shake aktuell 90 Tage lang testen und bekommt bei Bedarf sein Geld zurückverlangen. So ein Versprechen zeigt, wie gut er ist. Wir sind nun schon seit über 10 Jahren begeistert und trinken ihn fast jeden Tag! Einen Erfahrungsbericht findet man unter AG1 Erfahrungen

Im Mai 2024 bekommen Neukunden aktuell noch Geschenke im Wert von über 50 Euro dazu! Eine Flasche Vitamin D, einen Shaker, eine Aufbewahrungsdose mit Dosierlöffel und 5 zusätzliche Travel-Packs. Wer AG1 noch nie bestellt hat, sollte es daher in diesem Monat unbedingt mal testen.
Die Geschenk-Aktion läuft im Mai auf dieser Seite >> *Werbung