fbpx
≡ Menü

Kohlenhydrate beim Vorbeugen von Krankheiten

Bitte bedenke:

Als Nicht-Mediziner möchte ich Dir zwar sehr gerne helfen, um durch Ernährung Krankheiten vorzubeugen, darf Dir aber aus offensichtlichen Gründen keinen medizinischen Rat geben.

Meine Webseite richtet sich vor allem an diejenigen, die aus optischen Gründen abnehmen wollen. Daher sind meine Beiträge rund um Kohlenhydrate & Gesundheit eher wenig.

Solltest Du Bedenken wegen Autoimmun-Erkrankung haben, so könnten die Videos interessant sein, die Susann Goldau vom Autoimmun Kongress anbietet. Ernährung und die neuesten Erkenntnisse spielen hier natürlich ebenso eine Rolle.

Zur Autoimmun Kongress-Webseite gelangst Du hier:
https://www.kohlenhydrate-tabellen.com/autoimmun-kongress-videos

Unter Umständen könnte auch ein Bluttest sinnvoll sein, um zu sehen, ob Du gegen irgendwelche Lebensmittel allergisch bist. So einen Test für zu Hause findest Du z.B. bei der Firma Cerascreen. Hier findest Du meinen eigenen Cerascreen Testbericht.

Wenn Du Dich weiterhin für eine kohlenhydratreduzierte Ernährung interessierst, dann könnten die sehr beliebten Low Carb Goodies Rezeptbücher von Daniela Pfeifer in diesem Zusammenhang interessant sein. Auch auf meiner Webseite findest Du Rezepte mit wenig Kohlenhydraten (Low Carb).

Ich hoffe, ich konnte Dir damit dennoch ein paar wertvolle Informationen an die Hand geben. Leider darf und kann ich an dieser Stelle nicht mehr für Dich tun, und die Umfrage ist damit für Dich beendet.

Ich wünsche Dir alles Gute. Und vielleicht sind Dir meine ausgiebigen Kohlenhydrate Tabellen auch so eine große Hilfe.

David
Betreiber von Kohlenhydrate-Tabellen.com

 

 

 

Kohlenhydrate-Tipp für Frauen zwischen 40 - 65:

Während der Wechseljahre müssen Frauen noch mehr auf Kohlenhydrate in ihrem Essen aufpassen. Selbst mit strenger Diät ist Abnehmen sonst fast nicht mehr möglich und die Fettverbrennung ist nahezu eingestellt.

Die Lösung: Frauen während der Wechseljahre empfehlen wir gesundes Intervallfasten, denn nur damit kann die Fettverbrennung langfristig wieder angekurbelt werden!

Es gibt ein spezielles Programm zum Intervallfasten in den Wechseljahren! Dabei wird das Intervallfasten mit Ernährungsplänen kombiniert, damit der weibliche Körper trotz der "Menopausen-Hormon-Umstellung" wieder in den Fettverbrennungsmodus geht.

Hier kannst Du kostenlos testen, welche Intervallfasten-Form für Dich geeignet ist und bekommst weitere Infos zum Wechseljahre-Intervallfasten-Programm>>