Welche Diät bzw. Ernährung passt zu Dir?

Da Du auf dieser Webseite gelandet bist, willst Du vermutlich abnehmen. Lass mich Dir daher kurz helfen, für Dich die vermutlich richtige Diät bzw. Ernährung zu finden.

Unten findest Du in aller Kürze ein paar typische Szenarien. Klicke auf das Szenario, das am meisten auf Dich zutrifft und folge dann einfach dem Link am Ende dieses Szenarios.

Es könnte sehr gut sein, dass die von mir empfohlene Ernährung für Dich geeignet ist, um Dein Abnehmziel zu erreichen.

Szenario 1) Der Genussmensch, der gerne nach Rezepten kocht +

  • Trotz Übergewicht bist Du an sich gesund.
  • Du hast noch nicht allzuviele Diäten hinter Dir.
  • Du kannst und willst Dich generell an Vorgaben halten.
  • Du willst nicht auf das gelegentliche „Schlemmen“ verzichten, bist aber nicht süchtig nach „Dickmachern“ wie Zuckerhaltigem
  • Du willst zwar natürlich Ergebnisse sehen, hast aber prinzipiell Geduld.
  • Du hältst Dich gerne an Rezepte bzw. brauchst die Inspiration durch Rezepte.
  • Du kochst gerne.
  • Du nimmst Dir auch die Zeit zum Kochen.

Ich würde sagen, in diesem Fall benötigst einfach eine gute Ernährungsumstellung, die Dich sinnvoll anleitet.

–> Bitte wirf einen Blick auf das vermutlich erfolgreichste deutsche online Ernährungsprogramm „Bodychange“.

Szenario 2) Der verwirrte Genussmensch, der lieber ohne Rezepte und stattdessen frei Schnauze kocht +

  • Trotz Übergewicht bist Du an sich gesund.
  • Du hast noch nicht allzuviele Diäten hinter Dir.
  • Du bist verwirrt von den vielen Ratschlägen was eine gute Diät bzw. Ernährung ist.
  • Du willst an sich lediglich eher generelle „Anleitung“, um diese Verwirrung zu lösen.
  • Du willst Dich natürlich und gesund ernähren.
  • Du kannst Dich generell an Vorgaben halten.
  • Du willst nicht auf das gelegentliche „Schlemmen“ verzichten, bist aber nicht süchtig nach „Dickmachern“ wie Zuckerhaltigem.
  • Du willst zwar natürlich Ergebnisse sehen, hast aber prinzipiell Geduld.
  • Kochen ist kein Balast für Dich und Du nimmst Dir Zeit für Dein Essen.
  • Du bist eher nicht der Fan von Rezepten, sondern bist beim Kochen eher der Freigeist – solange Du weißt, was Dir beim Abnehmen hilft und was nicht.

In diesem Fall dürfte ein genereller Ratgeber ausreichend sein, um Dein Ziel zu erreichen.

–> Bitte wirf einen Blick auf meinen eigenen „MehrNährung“-Ratgeber.

Szenario 3) Die Person der „1000 Diäten“, die immer wieder die Kontrolle über sich verliert +

  • Trotz Übergewicht bist Du an sich gesund.
  • Du hast schon viele Diäten hinter Dir.
  • Du weißt an sich, was gute und was schlechte Ernährung ist.
  • Du hast immer wieder Rückschläge bei Diäten oder Ernährungsumstellungen.
  • Du verlierst oftmals die Kontrolle über Dich selbst und stopfst dann große Mengen an Nahrungsmitteln in Dich, von denen Du eigentlich weißt, dass Du sie nicht essen solltest.
  • Du machst Dir danach gleich Vorwürfe und fühlst Dich als eine schlechte Person.
  • Du wirfst die Flinte schnell ins Korn und gehst dann zur nächsten Diät über, wo dann in der Regel wieder das gleiche passiert.

So ziemlich jede Diät, bei der es nur Ernährung geht, wird vermutlich scheitern. In diesem Fall liegt das eigentliche Problem vermutlich tiefer begraben, vielleicht in der Vergangenheit, und dieser Knoten muss erst gelöst werden.

–> Bitte wirf einen Blick auf das erfolgreiche Programm „Intueat“ von Dr. Mareike Awe.

Szenario 4) Keine Zeit oder Lust zum Kochen; ein nährstoffreicher, sättigender Shake ist die Idealvorstellung. +

  • Trotz Übergewicht bist Du an sich gesund.
  • Du weißt, dass Shakes eine normale Ernährung nicht dauerhaft ersetzen sollen, sondern nur vorübergehend.
  • Du weißt, dass es eine Übergangslösung ist, keine Dauerlösung.
  • Aus privaten oder beruflichen Gründen findest Du keine Zeit zum Kochen und um Dir große Gedanken rund um Deine Ernährung zu machen.
  • Ernährung muss momentan erst einmal möglichst schnell und praktisch sein.
  • Shakes und andere fertige Produkte sollen gleichzeitig dazu beitragen, abzunehmen und Dich mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen.
  • Du willst dabei sicherstellen, dem Körper nicht zu schaden.

–> Bitte wirf einen Blick auf bewährte Konzept von „Precon BCM“.

 


 

Hinweis zu Partnerlinks:

Diese Seite enthält Partnerlinks zu Unternehmen, die ich mit gutem Gewissen empfehle. Wenn Du nach dem Klicken des Links bei der entsprechenden Firma kaufst, kann es sein, dass ich eine Werbekosten-Entschädigung erhalte. Dadurch wird das Produkt für Dich allerdings nicht teurer.

Köstlich Abnehmen mit leckeren Rezepten – Ohne Kalorien zählen!

Über 100 herrliche Rezepte für eine schnelle Fettverbrennung mit bleibendem Ergebnis. Wir sind begeistert von den Rezepten in diesem Buch!