≡ Menü

reine Vorwände

()

Durch einen Leser inspiriert (den Beitrag findest Du hier: über 60 und fit wie nie zuvor) habe ich neben dem Laufen mit dem Fitnessprogramm von Mark Lauren begonnen. Leider kam es schon bald zu einer Zwangspause, die mich aber prinzipiell nicht stoppen soll.

Neulich hatte ich mich entschlossen, dann doch endlich mal zum Arzt zu gehen. Ich wusste, dass ich da im Bereich oberhalb des Nabels etwas hatte, das vermutlich nicht normal war, das mich aber nicht weiter bzw. nicht ausreichend störte, um schon früher zum Arzt zu gehen.

Es stellte sich heraus, dass ich gefühlt seit einem, vielleicht auch seit zwei Jahren, eine Hernie habe. Also letztlich ein Bruch der Bauchdecke.

Das ist nichts Tragisches, aber es kann tragisch werden, wenn es akut wird. Also muss es in absehbarer Zeit operiert werden (aller Voraussicht nach per Laparoskopie und durch das Einsetzen eines Netzes). Eine Hernie entsteht z.B. durch schweres Heben.

Der behandelnde Chirurg ist der Meinung, dass ich Sport machen könne, also z.B. Laufen, aber eben nichts, was die Bauchdecke bzw. den bestehenden Bruch besonders strapaziere. Ich sehe darin auch kein Problem, denn immerhin habe ich das ja schon eine ganze Weile und in der Zeit habe ich auch einiges an Sport gemacht.

Jetzt könnte ich das als Vorwand nehmen, um weniger Sport zu machen. Denn auch ich bin ein Mensch und trotz der Freude am Sport ringe ich immer wieder mit mir selber – also ob ich den Sport nicht vielleicht ausfallen lassen sollte, weil etwas Anderes doch angeblich wichtiger ist.

Aber, wie Josef in seinem oben genannten Beitrag richtig sagte:

Irgend wann nimmt sich JEDER die Zeit, entweder für die Vorsorge, oder die Nachsorge…

Also frage ich mich, was mir lieber ist. Die Antwort ist klar.

Und spätestens, wenn ich dann wieder etwas Sport mache (selbst wenn weniger als geplant), dann weiß ich, warum ich es mache und warum es sich lohnt, die Vorwände zu überkommen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?