≡ Menü

Low Carb Beilage: Kürbispommes

mein kostenloser Low Carb Crashkurs >>> hier sofort loslegen

Nachfolgend finden Sie ein kostenloses Low Carb Rezept für Kürbispommes, eine Beilage für Low Carb Gerichte mit wenig Kohlenhydrate.

Zutaten für 2 Personen

  • 600 g Kürbis (Hokkaido)
  • Je 1 TL frischer Rosmarin, Thymian, Oregano, ersatzweise 1 EL Kräuter der
  • Provence (getrocknet)
  • 1 gestrichener TL Paprikapulver rosenscharf
  • 1 gestrichener TL Curry
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 3 EL Olivenöl

Vorbereitung

Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Den Kürbis waschen, halbieren und entkernen. Den Kürbis vierteln, erst in Scheiben, dann in Streifen schneiden.

Rosmarinnadeln abzupfen und fein hacken. Thymian- und Oreganoblättchen abzupfen. Die Kräuter mit dem Paprikapulver, dem Curry und Salz in einer großen Schüssel mischen. Anschließend das Olivenöl unterrühren. Die Kürbisstifte zugeben und gut mit der Würzmischung vermengen, sodass alle Kürbisstreifen gut bedeckt sind.

Zubereitung

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Kürbispommes darauf verteilen. Im Backofen auf der obersten Schiene 15 bis 20 Minuten kross ausbacken.

Vorbereitungszeit
10 Minuten

Zubereitungszeit
15 Minuten

Nährwerte pro Portion
212 Kalorien | 888 kJ | 4,2 g Eiweiß | 15,4 g Fett | 13,8 g Kohlenhydrate