≡ Menü

Low Carb Gericht: Sauerkraut-Leberwurstauflauf

Nachfolgend finden Sie ein kostenloses Low Carb Rezept für Sauerkraut-Leberwurstauflauf. Deftig und kann auch gut aufgewärmt werden.

Zutaten für 2 Personen

  • 1 mittlere Zwiebel
  • 3 Petersilienstängel
  • 2 kleine Äpfel (Jonathan, Cox Orange oder Elstar), ca. 200 g
  • 1 EL Butterschmalz
  • 300 g Sauerkraut, frisch oder aus der Dose
  • 150 g Bauernleberwurst, grob
  • 2 EL Creme fraiche
  • Salz, Pfeffer
  • 1 ½ EL Semmelbrösel
  • Fett für die Form

Vorbereitung

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und grob hacken. Die Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Zubereitung

Die Zwiebel schälen, fein hacken und in heißem Butterschmalz glasig dünsten. Das Sauerkraut zufügen und 10 Minuten dünsten, falls nötig etwas Wasser angießen.

Die Leberwurst aus der Pelle dazudrücken, weiterdünsten, bis sich alles gut verbunden hat. Die grob gehackte Petersilie und Creme fraiche zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Semmelbrösel untermischen. Die Apfelscheiben unter das Sauerkraut mischen, kurz mitdünsten und heiß servieren.

Vorbereitungszeit
10 Minuten

Zubereitungszeit
15 Minuten

Nährwerte pro Portion
531Kalorien | 2218 kJ | 17,7 g Eiweiß | 38,1 g Fett | 21,1 g Kohlenhydrate