≡ Menü

Low Carb Frühstück: Makrelen-Aufstrich
(für Sandwich mit Low Carb Brot)

Du suchst nach Low Carb Rezepten für’s Frühstück, um ohne Kohlenhydrate in den Tag zu starten? Hier findest Du ein Rezept für einen Makrelen-Aufstrich, den Du als Sandwich mit Low Carb Brot essen kannst.

Zubereitungszeit

5 Minuten

Zutaten für 1 Sandwich

  • 4 schwarze, entsteinte Oliven
  • 1-2 getrocknete Tomaten
  • 4-6 Basilikumblätter
  • 200 g geräucherte Pfeffermakrele
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Schmand
  • ½ EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Scheiben Low-Carb-Brot

Zubereitung

Die Oliven fein hacken, die getrockneten Tomaten fein würfeln, die Basilikumblätter in feine Streifen schneiden. Die Haut der Pfeffermakrele entfernen. Die Makrele mit einer Gabel grob zerpflücken und den Oliven und Tomatenstreifen in einer Schüssel mischen. Das Öl und den Schmand unterrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Aufstrich auf einer Brotscheibe verteilen, mit den Basilikumstreifen bestreuen und die zweite Brotscheibe darüber legen. Das Brot diagonal durchschneiden und servieren.

Nährwerte pro Portion

556 kcal Kalorien | 40,8 g Eiweiß | 42,5 g Fett | 3,7 g Kohlenhydrate

Nährwert-Angaben ohne Gewähr

Kohlenhydrate-Tabellen.com ist auch auf google+, facebook und twitter zu finden.