≡ Menu

Leserfrage beantwortet: „Ist das Essen bei Low Carb einseitig?“

 

5 Fragen vor einer Diaet | Kohlenhydrate Tabelle

Regelmäßig erhalte ich von den mehreren tausend Abonnenten meines Newsletters Fragen rund ums Thema Abnehmen mit Low Carb, also einer Ernährung mit wenig Kohlenhydraten. Heute gehe ich in aller Kürze auf die Frage ein, ob das Essen bei Low Carb denn einseitig sei und fad schmecke. 

Essen muss schmecken, auch mit wenig Kohlenhydraten!

Keine Frage:
Wenn Du Dich einer Ernährungsumstellung verschreibst um abzunehmen und um Dich besser zu fühlen, dann willst Du natürlich keinen langweiligen Fraß zu Dir nehmen. Genuss darf und muss dazugehören, denn wo kein Genuss, da natürlich schon bald Frust!

Die gute Nachricht lautet: Das Essen bei Low Carb schmeckt keineswegs langweilig! 🙂

Zugegeben, Geschmack ist natürlich… Geschmacksache. Insofern ist es schwer pauschal zu sagen, ob etwas gut oder schlecht schmeckt. Wenn Du aber gerne Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Eier, eine große Bandbreite an Gemüse, Hülsenfrüchte und Nüsse isst, dann wirst Du Dich bei Low Carb sehr gut aufgehoben fühlen. (Bitte bedenke: ich bin selber kein Vegetarier oder Veganer, und kann hier also nur für die ‚Allesfresser’ wie mich sprechen 🙂 )

Das heißt aber nicht, dass Du nicht auch ab und an Dickmacher essen kannst. Denn auch wenn Du in der Abnehmphase bist, kannst bzw. sollst Du an einem Tag in der Woche keine Einschränkungen machen bei dem was Du isst und trinkst.

Es ist bei Low Carb übrigens auch nicht notwendig, dass Du auf exotische Lebensmittel zurückgreifst oder Zutaten, die Du nur 1 Mal verwendest und die dann nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums einige Zeit später in der Tonne landen. Es sind die Lebensmittel, die Du in aller Regel sehr leicht im Supermarkt findest. Natürlich kannst Du auch exotisch kochen, wenn Du Low Carb anwendest. Das ist völlig Dir überlassen.

High Carb- und Low Carb-Nudeln: die Soße macht’s

Seien wir ehrlich:
Oftmals sind es die Röststoffe oder die Gewürze, die uns beim Riechen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen oder die uns dann beim Essen die eine oder andere Gaumenfreude bereiten. Wenn ich dann Leute höre die sagen, dass Nudeln aus Erbsen, Linsen oder Kichererbsen nach nichts schmecken, dann frage ich mich, wem bitte die normalen Nudeln aus Getreide schmecken, wenn man sie ohne Soße isst. Auch diese schmecken ja erst dann, wenn man eine schöne Soße dazu gibt, die mit ein paar Gemüsesorten, leckeren Kräutern und z.B. auch etwas Thunfisch zubereitet wurden. Öl und andere gute Fette dienen als Geschmacksträger.

[Anmerkung:
Bitte lass Dich nicht verwirren, wenn ich im Zusammenhang mit Low Carb von Nudeln aus Hülsenfrüchten spreche. Denn diese haben ja alles andere als wenig Kohlenhydrate. In diesem Fall ist das aber in Ordnung, denn es sind keine Kohlenhydrate, die Deinen Blutzucker schnell nach oben sausen und dann schnell wieder nach unten fallen lassen, sondern sie senken den Blutzuckerspiegel nur langsam. Das hilft, um Heißhunger-Attacken vorzubeugen, um länger satt zu bleiben und um auch wichtiges Eiweiß aufzunehmen. Für mich heißt Low Carb ausserdem nicht ‚null’ Kohlenhydrate, sondern eine deutliche Reduzierung der heutzutage üblichen Menge an Kohlenhydraten, die wir täglich zu uns nehmen.]

Du musst auch kein Küchenchef sein. Ein bisschen Experimentieren schadet aber nie, vor allem, wenn es in geselliger Runde mit der Familie oder mit Freunden ist.

Von meinen Lesern erhalte ich immer wieder das Feedback, dass bei Low Carb der Geschmack keinesfalls auf der Strecke bleibt.

Ich hoffe, ich konnte Dir hiermit in aller Kürze eventuelle Zweifel ausräumen, dass das Essen bei Low Carb einseitig schmecken könnte. Schließlich willst Du nicht nur abnehmen, sondern auch genussvoll essen.

Du willst mehr wissen? Dann trage Dich einfach für das kostenlose Basistraining meines online Kurses Kopf schlägt Bauch ein.

P.S.: Alternativen zu dick machenden Nudeln gibt es z.B. hier auf Amazon, also Nudeln aus Hülsenfrüchten.

Diese Webseite verwendet 'Cookies' (100% ohne Kohlenhydrate!) um den Webseiten-Besuch zu optimieren. Die Benutzung dieser Webseite heißt nicht, dass Du ein 'Krümelmonster' bist, aber dass Du der Verwendung von Cookies zustimmst. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen