≡ Menü

Helden des Alltags

alltägliche superhelden_kohlenhydrate tabelle

Regelmäßig erhalte ich Nachrichten von der Vielzahl meiner Newsletter Abonnenten (Stand heute: etwas über 5900). Ab und an stoße ich auf einen Diamanten. Nämlich dann, wenn der Leser Einblicke in seinen Alltag gibt. Oftmals ist dieser Alltag gefüllt mit Leid und Kampf. Heute möchte ich daher kurz eine Nachricht veröffentlichen, die mich schwer beeindruckt hat und die es wert ist, dass ich sie nicht für mich behalte.

Bei mir kommt alles zusammen, früher habe ich fast täglich Sport gemacht, jetzt kann ich höchsten 10 Minuten und das nachdem ich die letzten Jahre überhaupt nicht mehr im Stande war mich sportlich zu betätigen

Vor 6 Jahren hatte ich einen schweren Schlaganfall, danach Boreliose und jetzt ist auch noch Fibromyalgie dazu gekommen. Ich lebe jeden Tag mit starken Schmerzen, die Fibromyalgie und die vielen Medikamente haben meine Muskeln und Gelenke geschädigt. Mein neuer Arzt therapiert mich endlich, jetzt soll ich mich anders ernähren, ich darf kein Schweinefleisch, keine Nachtschattengewächse, keine Rohmilchprodukte, keinen Weizen, wenig bis kaum andere Milchprodukte, wenig bis keinen Zucker.

Gleichzeitig will ich mich aber auch nicht geschlagen geben, ich habe damals nach meinem Schlaganfall, gegen alle Prognosen, wieder laufen, essen, greifen und alles andere gelernt.

Und jetzt gebe ich auch nicht auf, ich will meinen Körper zurück, ich will meinen heißgeliebten Sport wieder machen und wenn ich die Schmerzen auch nicht mehr ganz los werde, so will ich sie wenigstens minimieren.

Bisher habe ich alles geschafft, was ich mir vorgenommen habe :)

Liebe ‚M‘

Wie eingangs schon geschrieben, hast Du mich mit Deiner Nachricht schwer beeindruckt. Du bist ein Vorbild für viele andere. Zum einen, weil Du nicht jammerst, obwohl Du allen Grund dazu hättest. Zum anderen, weil Du nicht aufgibst.

Köstlich Abnehmen mit leckeren Rezepten – Ohne Kalorien zählen!

Über 100 herrliche Rezepte für eine schnelle Fettverbrennung mit bleibendem Ergebnis. Wir sind begeistert von den Rezepten in diesem Buch!

Dein bisheriger Erfolg gibt Dir Recht.

Kämpfe weiter und werde so zur Inspiration für Andere. Auch wenn Deine Leiden unter Umständen nie komplett abklingen werden, so wirst Du einen Sinn in Deiner Leidensgeschichte erkennen, sobald Du Dankesnachrichten von denen erhältst, denen Du geholfen hast.

Schöne Grüße
David

P.S.: Wenn Du Leserin ‚M‘ eine Nachricht hinterlassen willst, dann tue das gerne unten im Kommentarbereich.