≡ Menü

Gericht ohne Kohlenhydrate: Überbackene Rotbarschfilets mit Mozzarella-Tomaten

Nachfolgend finden Sie ein kostenloses Rezept ohne Kohlenhydrate für überbackene Rotbarschfilets mit Mozzarella-Tomaten. Wenn es mal schnell gehen muss…

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Fleischtomaten mit Stiel
  • 2 Rotbarschfilets à 150 g
  • Salz, Pfeffer
  • 125 g Mozzarella
  • 1 kleiner Rosmarinzweig
  • 2-3 Thymianzweige
  • 50 g Creme fraiche
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Meerrettich aus dem Glas
  • 1–2 TL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl

Vorbereitung

Die Tomaten waschen, den Strunk keilförmig entfernen und das Fruchtfleisch in 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Rotbarschfilets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mozzarella abtropfen lassen und würfeln (1 cm x 1 cm). Rosmarin und Thymian waschen, trocken schütteln, die Nadeln bzw. Blättchen abzupfen und fein hacken. Die geschälte Knoblauchzehe fein hacken. Die Kräuter, den Knoblauch, die Mozzarellawürfel mit der Creme fraiche, Salz, Pfeffer und Meerrettich mischen. Mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Zubereitung

Eine Auflaufform einölen und die Rotbarschfilets hineinlegen. Die Tomatenscheiben dachziegelförmig darüber schichten, die Mozzarellamasse darüber verteilen und mit dem Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene die Rotbarsche zwischen 10 bis 20 Minuten überbacken. Nach 10 bis 12 Minuten ist der Fisch innen noch glasig. Bleibt der Fisch 20 Minuten im Ofen, ist er durch.

Hinweis

Es ist wichtig, dass Fleischtomaten verwendet werden. Andere Sorten sind zu wässrig und die Soße wird viel zu flüssig.

Vorbereitungszeit
10 Minuten

Zubereitungszeit
10-20 Minuten

Nährwerte pro Portion
450 Kalorien | 1891 kJ | 39,1 g Eiweiss | 30,5 g Fett | 4,3 g Kohlenhydrate

********************

Wenn Sie die Rezepte ohne Kohlenhydrate völlig kostenlos und unverbindlich als eBook erhalten wollen, tragen Sie einfach in der rechten Seitenleiste Ihre E-Mail Adresse ein!

Verbinden Sie sich mit dieser Kohlenhydrate – Tabelle & Rezepte Webseite doch auch über facebook. So bleiben Sie immer informiert, wenn es neue Beiträge wie z.B. kostenlose Rezepte ohne Kohlenhydrate oder Rezepte mit wenig Kohlenhydrate gibt. Sie finden die Facebook Seite hier >>>

 

Diese Webseite verwendet 'Cookies' (100% ohne Kohlenhydrate!) um den Webseiten-Besuch zu optimieren. Die Benutzung dieser Webseite heißt nicht, dass Du ein 'Krümelmonster' bist, aber dass Du der Verwendung von Cookies zustimmst. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen