≡ Menü

AVEA NMN Erfahrungen (3 Monate getestet)

()
AVEA NMN erfahrungen

mein AVEA NMN (von mir selbst erstelltes Produktfoto)

In diesem Longevity-Beitrag berichte ich über meine dreimonatige AVEA NMN Erfahrungen. Was ist NMN, lohnt sich die Investition und falls ja, warum – oder falls nein, warum nicht. Bereit?
Los geht’s:

Ich muss zugeben, dass die Versprechungen von AVEA-Life bezüglich ihres NMN-Produkts sehr ansprechend klingen:

  • nach 1 Monat „erhöhte und anhaltende Energie“,
  • nach 3 Monaten „verbesserter Schlaf und gesteigerte Leistungskraft“,
  • nach 6 Monaten „gesünderes Gewicht, sich jünger fühlen und aussehen“.

Vor allem als ich erfuhr, dass die NMN-Produktion im Körper bereits ab 40 nachlässt. Da ich mich mit meinen 46 Lenzen durchaus noch jung fühle und laut Meinung der meisten Menschen viel jünger aussehe, startete ich zunächst mit einem Test über 3 Monate, mit der Option später doch noch auf 6 Monate zu erhöhen :)

David altmann

Als sportlich aktiver Mensch – ich mache aktuell unter anderem das variable Widerstandstraining mit X3 (hier meine X3 Bar Erfahrungen) – bin ich durchaus daran interessiert, mehr Leistungskraft und eine anhaltende Energie zu haben. Aber auch aus Gesichtspunkten, die nichts mit Sport zu tun haben, hörte es sich interessant genug an – zumal ich Zwillinge im Alter von gerade mal zweieinhalb Jahren habe und das durchaus an der Substanz zehren kann. Weshalb ich das AVEA NMN nun schon 3 Monate lang getestet habe und hier meine bisherigen NMN Erfahrungen mit Euch teile.

Avea Geld-zurück-Garantie

AVEA 90 Tage Geld zurück Garantie

Zugegeben, die Entscheidung wurde mir auch dadurch vereinfacht, dass AVEA eine 90-Tage-Geld-zurück-Garantie anbietet und man das Produkt dafür nicht zurücksenden muss. Man hat also nichts zu verlieren: Entweder, das Produkt ist sein Geld wert oder man erhält das Geld wieder zurück. Voraussetzung ist lediglich, dass man AVEA in einer E-Mail erläutert, warum man nicht zufrieden ist und man das Produkt 3 Monate lang getestet hat. Hier steht mehr dazu >>

Ich nehme stark an, dass Du Dich schon ein wenig mit dem NMN von AVEA auseinandergesetzt hast und ich Dir deswegen nichts Weiteres darüber erzählen muss. Solltest das nicht der Fall sein, kannst Du einen Blick auf die NMN-Seite bei AVEA werfen, siehe hier >>>

Ich werde im Folgenden kurz auf ein paar generelle Aspekte eingehen, warum NMN wichtig ist und warum es deshalb interessant sein kann, NMN über ein Nahrungsergänzungsmittel wie das von AVEA einzunehmen. Danach gehe ich weiter unten auf das Ergebnis meines Tests ein.

Was ist NMN überhaupt und warum ist es wichtig?

Sehr vereinfacht und kurz gesagt, zusammengefasst von mir als Nicht-Wissenschaftler/Experte zu komplexen zellbiologischen Aspekten:

NMN ist wichtig, weil es dabei hilft, die Menge eines essenziellen Moleküls namens NAD+ im Körper zu erhöhen. NAD+ ist entscheidend für viele Prozesse in unseren Zellen, einschließlich der Energieproduktion und der Reparatur von DNS-Schäden. Eine ausreichende Menge an NAD+ kann dazu beitragen, dass unsere Zellen gesund bleiben und kann sich somit positiv auf unsere allgemeine Gesundheit und Vitalität auswirken, besonders wenn wir älter werden. NMN kann dafür einen wichtigen Beitrag leisten.

Für welche Personen könnte das AVEA NMN speziell interessant sein?

NMN könnte besonders sinnvoll für folgende Personengruppen sein:

  1. Menschen mittleren Alters: Schon ungefähr ab dem 40. Lebensjahr beginnt die natürliche Produktion von NAD+ im Körper zu sinken. Daher könnte eine NMN-Supplementierung auch schon ab diesem Alter für manche Menschen von Interesse sein.
  2. Personen mit Energiemangel: Da NAD+ eine Schlüsselrolle in den Energieproduktionsprozessen der Zelle spielt, könnten Personen, die sich häufig müde oder energielos fühlen, von einer NMN-Supplementierung profitieren.
  3. Personen, die ihre metabolische Gesundheit verbessern wollen: Einige Studien legen nahe, dass NMN die Insulinsensitivität und die allgemeine metabolische Funktion verbessern kann.
  4. Sportler und körperlich aktive Personen: Es gibt Hinweise darauf, dass NMN die Ausdauer und Muskelgesundheit verbessern kann, was es für Menschen, die regelmäßig trainieren oder sportlich aktiv sind, nützlich macht.

Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass die Forschung zu NMN am Menschen zwar vielversprechend, aber bisher nicht abschließend ist. Hier findest Du die aktuelle Studienlage zu NMN. Unabhängig von den Studienergebnissen wollte ich endlich meine NMN Erfahrungen sammeln.

NMN von Avea mit 90-Tage-Geld-zurück-Garantie testen
Im Mai mit 15 % Rabatt nutzen: Der Code lautet YOUNG15

Meine AVEA NMN Erfahrungen

AVEA NMN Erfahrungen

Mit diversen anderen Longevity Supplements habe ich schon gute Erfahrungen mit Avea-Life gemacht. Lass uns nun in meine eigenen Erfahrungen mit dem NMN von AVEA einsteigen.
Tatsächlich merke ich in den ersten 3-4 Wochen nichts. Keinerlei Unterschied und wenn doch, müsste ich es eher auf ein Placebo-Gefühl schieben. Das deckt sich aber mit den Aussagen von Avea-Life, die selbst sagen, dass man die ersten Erfolge erst nach 3-4 Wochen spürt.

AVEA NMN Erfahrungen nach 1 Monat

AVEA NMN Erfahrungen Monat 1

 

Es ist nicht schön, einen Monat lang Supplements zu nehmen, ohne irgendeine Wirkung zu spüren. Aber ich wollte mir diesen Test nicht durch eine schlechte Einstellung zum Produkt zerstören. Weshalb ich relativ wertfrei in diesen AVEA NMN Test gegangen bin und auch nach dem ersten Monat NMN weiter supplementiert habe. Und ich sollte nicht enttäuscht werden.

Nach den ersten 4-5 Wochen spürte ich eine durchaus merkliche Steigerung meiner Energie. Es war nicht so, dass ich dann wie der Duracell-Hase rumlief; aber ich konnte durchaus einen Unterschied ausmachen.

  • So begann ich meine Tage nach etwa 1 Monat ohne den üblichen Kaffeebedarf und hielt mein vergleichsweise hohes Energielevel bis in den späten Nachmittag – was mir zuvor selten gelang und ich bis dahin eigentlich immer gegen 16 Uhr noch einmal einen Kaffee machte.
  • Dieser vermehrte und alles andere als kurzfristige Antrieb ermöglichte es mir, sowohl beruflich als auch privat produktiver zu sein. Beruflich: Ich merkte, dass ich bei der Arbeit länger „im Flow“ blieb und gedanklich besser bei der Sache war. Privat: Ich hatte oben ja meine Zwillinge erwähnt, und ich konnte mich gefühlt auch besser auf die zwei Kiddies fokussieren und Ihnen somit bessere Aufmerksamkeit zukommen lassen.

Nun kann man sich berechtigterweise fragen: Vielleicht ist alles nur eingebildet?

Ich kann es nicht mit Gewissheit abstreiten. Aber selbst, wenn ich es mir nur einbilden sollte, dann hat das NMN von AVEA trotzdem seinen Zweck erreicht – nur eben über Umwege.

AVEA NMN Erfahrungen nach 2 Monaten

AVEA NMN Erfahrungen Monat 2

Mit der Fortsetzung der NMN-Einnahme verfestigte sich dieses hohe Energielevel bei mir und sowohl meine Frau als auch mein Chef äußerten sich positiv dazu. Kann also nicht mehr wirklich ein Placebo-Effekt gewesen sein. Zusätzlich stellte ich im zweiten Monat fest, dass sich in der Tat auch meine körperliche Leistungsfähigkeit verbesserte. Wie eingangs erwähnt, betreibe ich ja das X3 Training. Das ist variables Widerstandstraining mit Latexbändern und es geht dort darum, die Muskeln bei jeder Übung an den Punkt zu bringen, wo man nicht mal mehre eine einzige, minimale Zieh- oder Drückbewegung machen kann. Man zählt also im Prinzip die Wiederholungen, die man mit dem jeweiligen Band für die spezifische Übung schafft.

Es liegt mir fern, den Eindruck zu erwecken, ich hätte dann Kräfte wie der unglaubliche Hulk entwickelt. Aber ich konnte beobachten, wie ich damit ab etwa der 9. Woche die eine oder andere Wiederholung mehr machen konnte. Zwar ist das der Sinn dieses Trainings, also dass man im Zeitverlauf mehr Wiederholungen schafft und dann zum nächsten Latexband mit größerem Widerstand übergehen kann. Aber es geschah in diesem Fall basierend auf meiner vorherigen X3 Erfahrung spürbar schneller und nachhaltiger.

Eine schnellere Regeneration nach dem Sport konnte ich jedoch nicht feststellen. Aber das liegt vermutlich daran, dass ich auch die vom X3-Hersteller vertriebenen Nahrungsergänzungsmittel Fortagen und In-Perium verwende (mehr dazu hier auf der Webseite des Herstellers), weshalb ich da meiner Meinung nach auch beim Thema Regeneration ohnehin schon gut abgedeckt bin.

AVEA NMN Erfahrungen nach 3 Monaten

AVEA NMN Erfahrungen Monat 3

Der wohl bemerkenswerteste Effekt nach drei Monaten war die Verbesserung meines Schlafes.

Mit den noch jungen Zwillingen ist Schlaf in meinem Fall keine Selbstverständlichkeit mehr. Normalerweise wachen die Kinder immer noch etwa einmal pro Nacht auf, und es ist meine Aufgabe, sich darum zu kümmern. In den letzten Jahren hat meine Schlafqualität stark gelitten, was diesen Aspekt besonders wichtig macht. Schlechter und unzureichender Schlaf sind zweifellos Ursachen für einige gesundheitliche Probleme. Außerdem führt Schlafmangel zu Reizbarkeit und beeinträchtigt die Konzentrationsfähigkeit.

Somit ist es vermutlich nachvollziehbar, dass der Schlaf, den ich habe, dann doch qualitativ hochwertig sein sollte. Was konnte ich nun nach mehreren Monaten Einnahme des AVEA NMN feststellen?

Das (Wieder-) Einschlafen fiel mir deutlich leichter, die Nächte waren gefühlt ausgeruhter und ich kann sagen, dass ich mich beim Aufwachen ausgeschlafener gefühlt habe. Diese Verbesserung trug auch zu einer gesteigerten mentalen Klarheit bei, statt des „Brainfogs“.

AVEA NMN Nebenwirkungen während des Tests

AVEA NMN Nebenwirkungen: Blähungen

Es gibt vermutlich kein Nahrungsergänzungsmittel, das komplett ohne Nebenwirkungen auskommt. In der Regel sind diese harmlos, vor allem dann, wenn es sich um ein qualitativ hochwertiges Produkt handelt, das auf fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Trotzdem: Auch ich meine, NMN Nebenwirkungen verspürt zu haben.

Auch wenn ich gegen Ende meines Tests definitiv eine Verbesserung in meiner Schlafqualität verbuchen konnte, so fühlte ich mich in den ersten Tagen erst einmal müder als sonst. Ich wusste nicht, ob das mit der NMN-Einnahme zu tun hatte, forschte aber mal im Internet. Und in der Tat stellte sich heraus, dass NMN zu Beginn eine Müdigkeit erzeugen kann. Das klingt einerseits paradox, weil NMN ja u.a. auch gegen Müdigkeit helfen soll. Aber das sind dann eben Aspekte, die offenbar zu Beginn eintreten können, wenn sich der Körper erst an das neue Supplement gewöhnt.

Als weitere, kleine Nebenwirkung, hatte ich in den ersten Tagen ebenfalls leichte Blähungen. Auch das ist meinen Recherchen nach nicht unüblich in den ersten Tagen; es muss aber nicht passieren.

Alles in allem hielten sich diese AVEA NMN Nebenwirkungen bei mir in einem komplett akzeptablen Rahmen, da es mich nicht wirklich unangenehm beeinflusste. Aber ich denke, solche Punkte (mancher würde es NMN Kritik nennen) müssen in einem Testbericht ebenfalls angesprochen werden, wie ich das z.B. auch in meinem Beitrag zur AG1 Kritik gemacht habe.

NMN von Avea mit 90-Tage-Geld-zurück-Garantie testenIm Mai mit 15 % Rabatt nutzen: Der Code lautet YOUNG15

Fazit meines dreimonatigen Tests des AVEA NMN

Fazit

Die 3-monatige Nutzung des NMN-Supplements hat mir wertvolle Einblicke in seine potenziellen Vorteile gegeben. Ich konnte aus erster Hand erfahren, wie es auf meinen Körper wirkt. Ich würde meine Hand nicht dafür ins Feuer legen, dass die eine oder andere gespürte Verbesserung nur ein Placebo-Effekt war. Aber auch das ist mir im Grunde genommen recht, denn ohne die Einnahme des AVEA NMN hätte ich diesen Placebo-Effekt ja nicht gespürt.

Da aber AVEA angibt, das NMN auf wissenschaftlichen Studien zu NMN hergestellt zu haben, kann man aber auch vermuten, dass die erzielten Wirkungen in der Tat vom NMN selber kam. Nach dem Testzeitraum habe ich beschlossen, eine Pause einzulegen, um die langfristigen Auswirkungen auf meinen Körper besser zu verstehen. Diese Phase der Reflexion ermöglicht es mir, die Wirkungen des Supplements zu evaluieren und eine fundierte Entscheidung über seine langfristige Verwendung zu treffen.

Wie eingangs erwähnt: Durch die 90 Tage Geld zurück Garantie war es im Prinzip keine schwere Entscheidung für diesen dreimonatigen Test. Denn die Voraussetzung dafür ist laut Geschäftsbedingungen der Firma AVEA, dass man das jeweilige Produkt mindestens 90 Tage / 3 Monate testet. Das heißt ja, dass man das jeweilige AVEA-Produkt auch entsprechend aufbrauchen muss.

In meinem Fall war das aber nicht notwendig, da ich mit der NMN Einnahme zufrieden war, wie man an diesem NMN-Erfahrungsbericht hoffentlich erkennen kann :)

Ich hoffe, dieser Bericht zu meiner AVEA NMN Erfahrung ist nützlich für Dich, um eine Entscheidung dafür oder dagegen zu treffen.

NMN von Avea mit 90-Tage-Geld-zurück-Garantie testen
Im Mai mit 15 % Rabatt nutzen: Der Code lautet YOUNG15

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?