≡ Menü

online Autoimmun Kongress 2017

1. Autoimmun-Kongress 2017, Susann Goldau

Autoimmun-Erkrankungen sind deutlich mehr verbreitet, als man das denken würde, und nicht selten ist die Ernährung ein Teil des Problems. Vielleicht leidest auch Du daran, ohne es zu wissen. Egal, ob Du selber an einer solchen Erkrankung leidest, oder ob Du jemanden in Deinem Bekanntenkreis hast: der Autoimmun Kongress 2017 von Susann Goldau könnte es wert sein, dass Du daran teilnimmst. Teilnahme online & kostenlos!

Leidest Du an einer Auto-Immunkrankheit, oder kennst Du jemanden, der an einer solchen leidet?

Dann bitte unbedingt aufpassen!

Viele wissen es nicht, aber als Auto-Immunkrankheit zählen u.a. auch

  • Neurodermitis
  • Multiple Sklerose
  • Diabetes Typ 1
  • Hashimoto
  • Morbus Crohn
  • Sklerodermie
  • Lichen Sclerosus
  • Schuppenflechte
  • Colitis Uclerosa
  • und vieles mehr

Susann Goldau, selber langjährig Leid geprüft von einer solchen Krankheit, hat es geschafft, ihre Erkrankung viel besser unter Kontrolle zu bekommen.

Zusammen mit ihrem Mann hat sie es sich daher zur Mission gemacht, anderen Menschen in einer ähnlichen Situation zu helfen.

Dafür haben sie den online Autoimmun-Kongress auf die Beine gestellt.

Tolle Sache, und es versteht sich von selbst, dass ich die Besucher meiner Webseite sehr gerne darauf hinweise!

Denn schließlich weiß ich aus dem Austausch mit meinen Lesern, dass nicht wenige ebenfalls an einer Autoimmun-Krankheit leiden, oder im Bekanntenkreis damit konfrontiert sind – mache sogar mehrfach innerhalb der eigenen Familie!

Für den Kongress haben die beiden es also geschafft, 30 Experten an Board zu holen, die ihr Wissen und neueste Erkenntnisse zur Bekämpfung von Autoimmun-Erkrankungen teilen.

Kostenlos!

Hier ein kleines Intro-Video von Susann:

Das Tolle an diesem Kongress:

  1. Er wird online sttafinden, Du musst also nicht vor Ort sein, sondern kannst die Expertenvorträge online am Rechner verfolgen!
  2. Die Teilnahme ist komplett kostenlos!
  3. Du kannst Dir, wenn Du die Videos speichern und später noch einmal sehen willst, den Zugang zu den Videos erwerben (was aber kein Muss ist).

Falls das Thema also für Dich relevant sein sollte, dann lass Dir diese geballten Informationen nicht entgehen.

Falls Du nicht selber betroffen bist, aber jemanden kennst, der davon profitieren kann, dann teile bitte unbedingt diese Nachricht oder den hier enthaltenen Link mit Deinem Bekanntenkreis.

Wer an einer Autoimmun-Krankheit leidet, der wird es Dir sicherlich danken, wenn er/sie von Dir darauf hingewiesen wird – zumal die Teilnahme am online Kongress ja nichts kostet!

Wann findet der online Kongress statt?

23.07. – 01.08.2017

Ablauf

Im virtuellen Konferenzraum werden täglich 3 Interviews mit absoluten Experten auf ihrem Gebiet gezeigt.

Das Einzige, was zu tun ist, ist sich dafür zu registrieren, um einen derzeit noch kostenlosen Zugang zum Konferenzraum zu erhalten.

Susann Goldau und ihr Mann werden Dir vor Beginn des Kongresses die wichtigsten Infos & den Programmplan zukommen lassen, damit Du kein Thema verpasst, dass Dich weiter bringen könnte.

Interessiert?

Dann melde Dich am besten gleich jetzt noch hier für den kostenlosen Zugang an:

https://www.kohlenhydrate-tabellen.com/autoimmunkongress2017

Der Link führt Dich zur Webseite des Autoimmun-Kongresses,  wo Du natürlich weitere Infos erhältst, inkl. eines Videos in dem Susann sich und ihren Kongress vorstellt.

Ich hoffe, das war wichtige Info für Dich oder für einen lieben Menschen in Deinem Umfeld, sodass es sich gelohnt hat, dass ich meine Sommer-Schreibpause dafür unterbrochen habe 🙂

Diese Webseite verwendet 'Cookies' (100% ohne Kohlenhydrate!) um den Webseiten-Besuch zu optimieren. Die Benutzung dieser Webseite heißt nicht, dass Du ein 'Krümelmonster' bist, aber dass Du der Verwendung von Cookies zustimmst. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen