Weil Superman nicht zu Hilfe eilt… Weitersagen und gewinnen

Spendenaktion fuer hungrige Schulkinder in Afrika_kohlenhydrate tabelle

WICHTIG: bitte beachten, dass die Frist um das Buch “Der 4 Stunden Körper” zu gewinnen abgelaufen ist. Ihr könnt natürlich weiter das Projekt in Eurem Freundeskreis bekannt machen und selber unterstützen.

Wenn man darüber nachdenkt, so ist es doch manchmal geradezu pervers, wie wenig wir unseren Wohlstand oftmals zu schätzen wissen. Verschwendung von Lebensmitteln, Massenproduktion, Mastbetriebe,… Und an anderen Stellen der Welt? Hunger, Elend, Krankheit, Krieg,… In der Regel ist dies aber zu weit weg, als dass wir uns dafür verantwortlich fühlen. Wenn man sich dann tatsächlich mal Gedanken macht, stellt sich die Frage: wo anfangen, wo es doch bei genauem Hinsehen so viel Elend gibt? Eine Ausrede oder ein Vorwand?

Egal ob nun Ausrede oder Vorwand, eines ist sicher: Superman eilt in keinem der vielen Fälle herbei, um den Betroffenen zu helfen. An dieser Stelle möchte ich daher meinen kleinen Beitrag leisten, um wenigstens einen Anfang zu machen und Andere – mich inklusive – zu motivieren, einen minimalen Anteil unseres Wohlstandes mit denen zu teilen, die froh wären, auch nur annähernd so zu leben wie wir.

Eine Spendenaktion über betterplace.org: weitersagen und eine Ausgabe des Bestsellers “Der 4 Stunden Körper” gewinnen

Oftmals braucht es einen wenigstens kleinen Anreiz, um aktiv zu werden. Daher habe ich mich mit der Verlagsgruppe Random House GmbH in München in Verbindung gesetzt und angefragt, ob man bereit wäre, ein paar Ausgaben von “Der 4 Stunden Körper” zur Verfügung zu stellen. Gerne war man bereit, mir gleich vier Exemplare der deutschen Ausgabe zur Verfügung zu stellen. Danke, Random House! Diese möchte ich nun also gerne unters Volk bringen. Was man dafür machen muss? Ganz einfach: machen Sie das folgende Spendenprojekt in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis bekannt.

Spendenprojekt: Schulessen in Kourdjoak/Togo

Auf betterplace.org bin ich auf das Projekt ‘Schulessen in Kourdjoak/Togo‘ gestoßen. betterplace bietet eine große Auswahl an Spendenprojekten, sodass ich mich für eines entscheiden musste. Im Rahmen dieser Kohlenhydrate-Tabelle Seite, bei der es ja auch stark um Ernährung geht, macht es sicherlich Sinn, ein Projekt mit einem verwandten Thema auszuwählen. Ja, es gibt tausende Projekte, aber das darf uns nicht daran hindern, letztlich unaktiv zu sein und zu bleiben. Ausserdem ist das Projekt noch in den Anfängen, sodass es schön sein wird zu sehen, wie die Menge der Spenden (hoffentlich) kontinuierlich steigt und der Projektinitiator schon bald das entsprechende Schulessen finanzieren kann. Das Projekt wird durchgeführt von der DAZ e.V. (Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit). Weitere Informationen zum Projekt gibt es auf der Spendenseite (gleiche wie oben). Ich bin davon überzeugt, dass die Lesergemeinde hier viel Gutes bewegen kann. Ob wir alleine dafür sorgen können, dass das Ziel von 5.000 € erreicht wird, ist die Frage, denn es wäre sicherlich ein sehr engagiertes Ziel – aber bekanntlich ist ja nichts unmöglich. Lasst uns das scheinbar Unmögliche möglich machen! :)

Vorgehensweise

An sich ist es sehr einfach teilzunehmen:

  1. Teilt diese Info sobald und sooft wie möglich, spätestens bis Montag, den 30.4.2012, um 23.59 Uhr deutscher Zeit! Macht Euer komplettes Netzwerk an Freunden und Bekannten auf diese Spendenaktion aufmerksam. Tipp: z.B. auf facebook teilen, per E-Mail mit allen Freunden und Bekannten teilen, auf XING teilen,…. oder am besten überall. Danke! :)
  2. Hinterlasst bis zum  gleichen Zeitpunkt (deutscher Zeit) einen Kommentar hier auf dieser Seite in dem Ihr mich wissen lasst, was Ihr konkret unternommen habt, um diese Spendenaktion bekannt zu machen. Verwendet dafür die Kommentarfunktion am Ende dieses Artikels. Wenn möglich, gebt Zahlen zu Eurer Aktion an, damit es besser messbar wird. Wer will, kann einen Kommentar stattdessen auch auf der facebook Seite hinterlassen (bitte den roten Hinweis unten beachten). Stellt sicher, dass Ihr dabei noch die folgenden zwei Regeln beachten, damit Euer Beitrag zählt:

- Schreibt noch, warum auch für Euch solche Spendenaktionen wichtig sind.

- Haltet diesen Kommentar kurz, also maximal 200 Zeichen, verwendet daher am Besten eine Auflistung.

Eine kleine aber feine Jury wird dann entscheiden, welche vier (4) Teilnehmer die beste Arbeit geleistet haben und eine Ausgabe des Bestellers “Der 4 Stunden Körper” von Tim Ferriss erhalten. Ja, der Auswahlprozess ist etwas subjektiv, ich weiß.

Ach ja: Ihr dürft natürlich bei der Gelegenheit gerne auch selber eine Spende tätigen, auch wenn dies keine Voraussetzung für die Teilnahme ist.

Zum Preis: der Bestseller “Der 4 Stunden Körper. Fitter, gesünder, attraktiver – mit minimalem Aufwand ein Maximum erreichen” (Neupreis bei amazon 22,95 €, Stand April 2012) ist für viele Menschen zu einem Standardwerk geworden, gerade im Bereich Abnehmen und Krafttraining. Aber auch Alle, die an (Langstrecken-) Laufen, minimalem Schlaf bei maximaler Ausgeschlafenheit oder gar einem 15-minuten Orgasmus der Frau interessiert sind, werden voll auf ihre Kosten kommen. Nicht wenige Leser des Buchs sagen, es habe ihr Leben verändert. Wen das Buch als Preis nicht interessiert, der hat damit ein kostenloses Geschenk für Jemanden ;)

Das Beste von Allem

Denkt auch an das gute Gefühl und das gute Karma, das Eure Unterstützung und eventuell eine noch dazu steuerlich abziehbare Spende erzeugen wird. Superman wird nicht kommen und helfen, auch keine Regierung. Wirst Du kurz innehalten und wenigstens 2 Minuten dafür aufbringen, zumindest indem Du es weiter sagst und vielleicht sogar einen kleinen Betrag spendest? Ich habe gerade selber 10 € gespendet. Sicherlich kein Riesenbetrag, aber wie man so schön sagt: jedes kleine Bisschen hilft.

[Nachtrag: beim Teilen des Artikellinks auf facebook kommt es leider gerade zu einer Fehlermeldung… Was aber funktioniert ist das Teilen über die ‘sharebar’ unterhalb des Artikels. Dort seht Ihr ein facebook-Symbol. Einfach anklicken und dann sollte das klappen. Sorry! :( ]


Einschränkungen

Neben den oben unter ‘Vorgehensweise’ genannten Teilnahmebedingungen gelten noch folgende Aspekte:

- Teilnahmeberechtigt sind nur Einwohner mit Postanschrift in Deutschland, Österreich, Schweiz und Griechenland.

- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; es geht hier um einen guten Zweck, keine Millionengewinne.

- Die Entscheidung über den Gewinner wird durch eine Jury getroffen. Diese wird zum Einen bewerten, mit wie vielen Menschen jeder Teilnehmer laut Aussage diesen Artikel geteilt hat. Ausserdem wird noch der Zusatzkommentar bewertet. Die Jury wird es sich vorbehalten, unter Umständen auch Teilnehmer als Gewinner auszuwählen, die keinen extra Kommentar zur persönlichen Wichtigkeit solcher Spendenaktionen hinterlassen.

- Erdenbürger, wie auch Marsianer oder ähnliches unter 18 Jahren sind von der Teilnahme ausgeschlossen, etc etc

Photo: flickr user Martin Lopatka

Comments on this entry are closed.

Hinterlasse gerne einen Kommentar. Was hältst Du von dem Thema?

  • Andrea P.
    • http://kohlenhydrate-tabellen.com Kohlenhydrate Tabelle

      Hallo Andrea

      Vielen Dank dafür! Wenn Sie noch bekannt geben wollen, wie viele Freunde und Bekannte Sie bei facebook haben, dann kann das zum Schluss Ihre Gewinnchancen erhöhen, um besser vergleichen zu können :)

      (0)
  • Jin-Gon

    Hallo

    Habe den Artikel mit meinem facebook Netzwerk geteilt. Ich finde solche Aktionen gut, weil es leider nicht Allen so gut geht wie uns.

    (0)
    • http://kohlenhydrate-tabellen.com Kohlenhydrate Tabelle

      Hallo Jin-Gon

      Danke für die Unterstützung des Projekts!

      (0)
  • http://kohlenhydrate-tabellen.com Kohlenhydrate Tabelle

    Hallo zusammen

    Die 4 Gewinner des Buchs “Der 4 Stunden Körper” stehen nun also fest: Anton, Andrea, Simone und Jin-Gon. Danke für die Unterstützung, Glückwunsch und viel Spaß mit dem Buch :) Ich werde mich dann dieser Tage wegen der Adresse mit Euch in Verbindung setzen.

    (0)
  • Simone Reisz

    Eine tolle Aktion! Hab es über Facebook geteilt und hoffe, dass viele mitmachen werden.
    Danke für die schöne Idee!

    (0)
    • http://kohlenhydrate-tabellen.com Kohlenhydrate Tabelle

      Hallo Simone

      Danke für die Unterstützung!

      (0)
  • http://www.wwchdo.com Anton

    Hi David,

    klasse Aktion!
    Mission zur Hälfte geschafft, ich hab deine Aktion weiter-getwittert (@wwchdo) und einen Artikel verfasst: http://www.wwchdo.com/weil-superman-nicht-zu-hilfe-eilt-weitersagen-und-gewinnen-nur-72-stunden-zeit/

    Spenden kommen heute abend :-)

    Gruß
    Anton

    (0)
    • http://kohlenhydrate-tabellen.com Kohlenhydrate Tabelle

      Klasse Anton, danke, sowohl für das Verteilen der Nachricht als auch die angesprochene eigene Spende!

      (0)
    • http://kohlenhydrate-tabellen.com Kohlenhydrate Tabelle

      Hi Anton!

      Kurz zur Information:

      Habe die Aktion verlängert, da leider die Resonanz bisher nicht die erhoffte war und meine Hoffnungen schwinden. Da es für das Projekt an sich zu schade wäre, es nach noch nicht wirklich reger Beteiligung zu stoppen, mache ich bis 30.4. weiter. Du hast aber ein Buch sicher, das ich Dir dann – wenn alle Gewinner feststehen – zukommen lassen werde :)

      Danke für Dein Verständnis!
      David

      (0)
  • http://www.stellenanzeigenspezialist.de DUKE

    Wunderbare Idee. Darum auch geteilt. David, dein hilfreicher Block über Kohlenhydratetabellen wird immer besser. Bin froh ihn gefunden zu haben.

    (0)
    • http://kohlenhydrate-tabellen.com Kohlenhydrate Tabelle

      Danke Duke, Dein Lob freut mich sehr :)

      (0)